Laden

Teilnahmebedingungen Band-Wettbewerb #MannheimZUSAMMEN

Eine Teilnahme am Band-Wettbewerb
der Seite „mannheim-zusammen.de“ ist nur unter Einbeziehung nachfolgender
Teilnahmebedingungen möglich:

1. Veranstalter des Wettbewerbs

 

Das Gewinnspiel wird durch die Mannheimer
Bürgerstiftung c/o Stadt Mannheim, Rathaus E5, 68159 Mannheim (nachstehend
„Veranstalter“) durchgeführt.

2. Wer darf teilnehmen?

 

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet sowie einen Wohnsitz in
der Bundesrepublik Deutschland haben. Pro Person ist nur eine Teilnahme
möglich. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter*innen des Veranstalters
und mit diesem verbundene Unternehmen, Dienstleister und dessen und deren Angehörige.
Die Teilnehmer*innen müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Wettbewerb nachweisen. Weisen die Teilnehmer*innen innerhalb der von dem Veranstalter gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält sich der Veranstalter vor, die Teilnehmer*innen von der Teilnahme auszuschließen.

3. Wie nimmt man am Wettbewerb teil?

 

Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, müssen die Teilnehmer*innen ein Musikvideo mit dem Titel „Bandname – Songname #MannheimZUSAMMENBandWettberwerb“ hochladen.Videos, dessen Inhalte gegen deutsches Recht und/oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Die Teilnehmer*innen sind damit vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer*innen, die falsche oder unvollständige Angaben gemacht haben oder in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. Ebenso behält sich der Veranstalter vor, einzelne Teilnehmer*innen aufgrund sicherheitstechnischer Gründe vom Wettbewerb auszuschließen. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von jeglichem Erwerb von Waren oder Inanspruchnahme entgeltlicher Leistungen.

4. Was kann man gewinnen?

 

Zu gewinnen ist für vier am Wettbewerb teilnehmende Bands ein Videorecording im Palazzo Mannheim mit zwei
Songs sowie eine Gage von je 200 Euro pro Bandmitglied. Der Veranstalter ist berechtigt,
Änderungen an den Gewinnen vorzunehmen. In diesem Fall erhalten die Gewinner*innen
einen angemessenen Ersatzgewinn.

5. Beginn und Ende des Wettbewerbs

 

 Der Wettbewerb beginnt mit der Veröffentlichung auf der Website www.mannheim-zusammen.de und dem Facebook-Account „@mannheimerbuergerstiftung“ und endet am Sonntag, den 09.05.2021 um 23:59 Uhr. Die Gewinner*innenermittlung erfolgt eine Woche später via Voting-Verfahren.

Der Veranstalter behält sich vor, den Wettbewerb jederzeit, ohne Einhaltung von Fristen, ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, sofern es aus technischen (z. B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software und Hardware) oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, den Wettbewerb ordnungsgemäß durchzuführen.

6. Ermittlung der Gewinner*innen und Erhalt des Gewinns

 

Die Ermittlung der Gewinner*innen erfolgt eine Woche nach Ende des Wettbewerbs via Voting-Verfahren über die Seitenaufrufe der Videos (die drei
Videos mit den meisten Aufrufen gewinnen) und über eine Wild Card (eine Band wird von der Mannheimer Bürgerstiftung ausgewählt).
Die Gewinner*innen werden über die Marketing-Abteilung des Veranstalters per E-Mail benachrichtigt. Melden sich die Gewinner*innen nicht innerhalb von 3 Tagen zurück, werden neue Gewinner*innen ausgewählt.

7. Freistellung von Facebook

 

Der Wettbewerb wird nicht von Facebook unterstützt, gesponsert oder organisiert. Der Wettbewerb steht in
keiner Verbindung zu dieser Plattform. Bei Teilnahme an diesem Wettbewerb stellen alle Teilnehmer*innen Facebook von jeglichen Ansprüchen oder jeglicher Haftung in Zusammenhang mit dem Wettbewerb frei. Facebook steht nicht als
Ansprechpartner für den Wettbewerb zur Verfügung.

8. Datenschutz

Bei Fragen zum Thema Datenschutz steht den Teilnehmer*innen der Veranstalter gern zur Verfügung. Ansprechpartner
und sogenannter Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten
im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist der Veranstalter, auch
zu erreichen unter
MannheimZusammen@go7.ag.

Der Veranstalter erhebt und verarbeitet im Fall des Gewinnes folgende Daten nach § 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO des Gewinners, um den jeweiligen Gewinner seinen Gewinn überreichen zu können: E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname. Diese Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, soweit das für die Gewinnabwicklung zwingend erforderlich ist (z.B. zur Übergabe durch den Infopoint oder einen Shop). Der Veranstalter löscht die Daten nach Abschluss des Gewinnspiels und Bekanntgabe der Gewinner vollumfänglich spätestens 4 Wochen nach Abwicklung des Wettbewerbs.  

Soweit der Veranstalter personenbezogene Daten von den Teilnehmer*innen verarbeitet, stehen den Teilnehmer*innen als Betroffenen insbesondere nachfolgende Betroffenenrechte unter den datenschutzrechtlichen Voraussetzungen zu:

§  Recht auf Auskunft
(Artikel 15 DSGVO, § 34 BDSG)

§  Recht auf Berichtigung
(Artikel 16 DSGVO, § 34 BDSG)

§  Recht auf Löschung
(Artikel 17 DSGVO, § 35 BDSG)

§  Recht auf Einschränkung
der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)

§  Recht auf
Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)

§  Beschwerderecht bei einer
Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO, § 19 BDSG)

§  Recht auf Widerruf von
Einwilligungen (Artikel 7 Absatz 3 DSGVO)

§  Recht auf Widerspruch
gegen bestimmte Datenverarbeitungsmaßnahmen (Artikel 21 DSGVO)

 

9. Haftung

 

Der Veranstalter haftet nur für Schäden, welche von ihm oder einem Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob
fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurden.
Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden an Leben, Körper und/oder
Gesundheit, für die der Veranstalter unbeschränkt haftet.
Der Veranstalter haftet nicht für die Verfügbarkeit der Website/Facebook-Seit sowie etwaige Übertragungsfehler.

 10. Schlussbestimmungen

 Der Wettbewerb unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; die Datenschutz-Rechte bleiben unberührt